Dietmar Oliver Kunzler
 

voyage

 

Eine musikalische Weltreise Unsere Musik erzählt von spanischen Festen, französischen Cafés,karibischen Stränden, argentinischen Tangobars, orientalischen Bazars , Samba am Zuckerhut , Blueskneipen in New Orleans und Jazzkellern in Chicago. Flamenco, Tango , Bossa, Samba, Calypso, Swing, Funk, Blues,….. In einem Crossover aus verschiedenen Stilen und Rhythmen erweckt das DUO SOL Kompositionen von C. Corea, A.Piazzolla, C.Gardel, H. Belafonte, A.C.Jobim, G.Benson, M.Nascimento, Nat King Cole oder L. Armstrong , … zu neuem Leben. Raffinierte Arrangements ,eine sonore Stimme, groovige Gitarrenrhythmen, der bezaubernde Ton der Flöte , der exotische Klang der karibischen Steeldrum und diverse Percussionsinstrumente garantieren ein außergewöhnliches, kurzweiliges Konzerterlebnis.

 

 

ADVENTSKONZERT

Weihnachts- und Friedenslieder



Ein Weihnachtskonzert der besonderen Art gestalten die beiden bekannten saarländischen Musiker Hans Wiedemann (Querflöte, Steeldrum) und Dietmar Oliver Kunzler (Gitarre, Gesang). Stilübergreifend präsentieren sie, neben Songs der amerikanischen Weihnachtstradition wie "White Christmas" oder "Winter Wonderland",  auch bekannte deutsche Weihnachts-lieder und internationale Hits  wie Leonard Cohens „Hallelujah“, José Felicianos „Feliz Navidad“ und George Michaels „Last christmas“.

Durch raffinierte Arrangements bekommen die Stücke ein neues, oft unerwartetes musikalisches Gewand.

Das weihnachtliche Programm wird erweitert um Lieder zum Thema Frieden. Neue  Interpretationen von Klassikern wie Stings Komposition "Fragile", die die Sinnlosigkeit von Gewalt thematisiert, treffen auf Folkhits wie z.B. das Antikriegslied „Sag mir wo die Blumen sind“.

Den Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches, emotionsreiches und gefühlvolles Konzert in Adventsstimmung.

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Dietmar Oliver Kunzler

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.